Freitag, 26. Oktober 2012

Valentins Blumen und Geschenke

Für dich.. Solls rote Rooooosen reeegnen :-)

Kennt ihr das, ihr kommt von einer Reise nach hause und euer Schatz steht mit Blumen bereit? Ich kenne das! <3
Und sollte der Schatz mal weit weg sein, kann man ihm die Blumen einfach hinterher schicken. Ich kannte so etwas noch gar nicht und war natürlich total neugierig!
Der Shop Valentins.de hat eine so tolle Auswahl an frischen Blumen - unglaublich!
Neben Blumensträußen gibt es dort auch Topfpflanzen, vergoldete Rosen und und und. Zu einigen Pflanzen gibt es sogar Pralinen, Silberketten oder Sekt dazu.
Außerdem kann man sich Heliumballons bestellen oder Bierflaschen personalisieren lassen - und für Leckermäulchen gibt es Schokolade mit eigenem Text drauf!
Schaut einfach mal rein.


Für meinen Test habe ich mir diesen schönen Blumenstrauß bestellt.
Er kam in einem riesigen Karton, auf dem klar beschriftet war, dass es sich hier um frische Blumen handelt.


Als ich den Karton öffnete, strahlten mir diese wunderschönen Blumen entgegen!


Der Strauß war so befestigt, dass er stabil im Karton steht.
Außerdem war der untere Teil in sehr nasse Küchenrolle gewickelt und in Folie eingepackt,
beim auspacken war alles noch nass. Sehr gut!


Und das ist das Prachtstück!

Drei Rosen in wärmendem Orange, Germini in sattem Rot sowie ein Zierkohl harmonieren mit strahlend orangefarbenem Carthamus und Physalis. Kontrastiert vom frischen Grün geben zwei dekorative Ton-Töpfchen, Skimmia, Heu und rotes Eichenlaub zusätzlich warme Impulse.

Bestandteile:
3 orangefarbene Rosen, 2 rote Germini, 1 Zierkohl - arrangiert mit 2 Ton-Töpfchen, Carthamus, Physalis, Heu, rotem Eichenlaub, Skimmia und frischem Grün von Pistazie und Lederfarn*



Den Zierkohl musste ich mehrfach anfassen um zu sehen ob er nicht aus Plastik ist, einfach super! 


Ich habe den Strauß zu meinem Wunschtermin geliefert bekommen, dabei war das Pulver, was in das Wasser gegeben wird und eine Karte.
Zudem lagen dem Paket noch ein Douglas Gutschein und ein Valentinsflyer bei.

Mein Fazit:
Ich bin begeistert! Die Blumen waren so frisch wie sie im Blumenladen noch nicht einmal sind! Und der Strauß ist seine 19,99€ allemal wert!
Mittlerweile steht er schon eine Woche bei mir und man sieht es ihm kein bisschen an.
Blumen liefern lassen ist praktisch, man sucht sich den passenden Strauß aus, sucht sich den Wunschtermin aus und die Überraschung ist perfekt!
Ich empfehle den Blumenversand Valentins sehr gerne weiter!


*der Homepage entnommen

Kommentare:

  1. Da hast Du Dir aber einen wirklich tollen Strauß ausgesucht. Ich finde Valentins auch einfach klasse! LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Danke ich finde ihn auch super schön :-)

    AntwortenLöschen