Samstag, 15. September 2012

Lancôme - La Vie est belle

Juhu! Ich darf dank Flaconi darf ich den neuen Duft aus dem Hause Lancôme testen. 
La vie est belle

Kopfnote: Birne, schwarze Johannisbeere
Herznote: Iris, Jasmin, Orangenblüte
Basisnote: Patchouli, Praline, Tonkabohne, Vanille



La vie est belle - eine Hommage an die Schönheit des Lebens, ein Parfum des Glücks, des Lächelns und der Freiheit.


Auf der Douglas Homepage wird der Duft so beschrieben: 
La vie est belle ist ein Duft der Freiheit und des Glücks. Eine Hommage an die Schönheit des Lebens. Das Eau de Parfum verzaubert mit edlen, natürlichen Ingredienzien wie Pallida de Florence-Iris, Sambac-Jasmin-Absolu, Orangenblüten-Absolu und einer Patschuli-Essenz, die von sanften Gourmet-Noten eingehüllt werden. Ein einzigartiger Duftcharakter. Exklusiv von drei der größten französischen Parfümeure für Lancôme kreiert.
Duftnote: blumig



Das eu de Parfum kostet mit 30ml - 45,90€ bei Flaconi.
Das Fläschchen besteht aus dickem Glas, was mir gefällt, da die Flasche wirklich edel wirkt. Außerdem glitzert und funkelt die Verpackung wie wild! Von allen Seiten ist das kleine Päckchen interessant.


Blinde Menschen können schnell fühlen, welches Parfum sie in den Händen halten.


Auf der anderen Seite ist beschrieben nach was es riecht.


Und auf der Rückseite neben den üblichen Informationen der Inhaltsstoffe ist ein Scannzeichen in Form  des Fläschchens.


Und natürlich das Lancôme Markenzeichen, die kleine Blume.
Nachdem ich das Fläschchen hin und her und her und hin gedreht habe um es zu finden, wurde ich schließlich auf dem Kopf des Zersträubers fündig. 
Außerdem könnt ihr hier erkennen, dass das Parfum wie eine kleine Lady ein Tuch umgebunden bekommen hat - dies kam sogar mit einem Plastikschutz an, damit ja keine Knitterfalten entstehen.


Auch ein Danke! an Valerie von Flaconi, die das Paket so liebevoll verpackt hat, dass es wirklich eine Freude für mich war es auszupacken! 


Mein Fazit zu dem Duft:
Lecker! Es trifft meinen Geschmack wirklich gut, da es süßlich riecht, seinen Duft nach einiger Zeit noch besser entwickelt und was am wichtigsten ist: es hält und hält, nach Stunden riecht man es immernoch auf der Haut / Kleidung.
Es ist sein Geld wert und ich hätte es mir sicher auch selbst gekauft. 
Das einzige, was ich ein wenig schade fand war, dass die Flasche so schlicht war. Ich weiß, weniger ist mehr, aber ich hätte mir noch etwas mehr gewünscht. Das kleine Tuch ist wirklich chic, aber ich hätte der kleinen Lady noch ein "kleines Schwarzes" verpasst.
Zu guter letzt zählen ja doch nur die innere Werte und die sind sehr gelungen.

Danke Flaconi für das tolle Dufterlebnis!




Kommentare:

  1. Hallo Olga, tolle Fotos und detailliert beschrieben. Ich werde ihn nur zu besonderen Anlässen tragen, weil er wirklich sehr kraftvoll duftet.

    Viele Grüße von Marion.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marion, danke! Ich trage ihn seither fast jeden Tag weil mir der Duft so sehr gefällt, aber du hast recht, er ist so besonders, dass man ihn zu besonderen Anlässen tragen sollte :-)

    AntwortenLöschen
  3. Also ich kenne die Marke nicht. Was mir aber sofort ins Auge sticht ist die "Mogelgröße". Schon klar das viele mogeln indem sie die Flasche z.B. sehr schlank machen und dafür schön hoch, aber diese sieht sehr bauchig aus und man sieht sofort das nur ein Klecks drin ist. Gruß an die Produktmanager wenn sie das lesen, evtl. die Optik überdenken. Sieht das hier jemand ähnlich? Was sagt ihr dazu?

    AntwortenLöschen
  4. Hi Olga,
    danke für deinen Kommentar, der Duft ist einfach klasse <3

    PS hast jetzt eine Abonnentin mehr :)
    http://einfachzweifach.blogspot.de/
    LG

    AntwortenLöschen